Asgard sagt Danke und wünscht frohe Weihnachten!

IMG_2948

Pfadfinderdc5a-6sqddxar0ozcb7wlhr_original-page-001

Bericht der Kieler Nachrichten vom 12.12.2016

 

Liebe Leute,

im Januar 2015 war unsere geliebte Hütte „Hildegard“ vollständig abgebrannt. Sehr lange Zeit prägte die hässliche Brandruine das Bild unseres Geländes in Altenholz-Klausdorf zwischen Rehmkamp und dem Alten Kieler Weg.

Im Sommer dieses Jahres konnten wir dann endlich mit dem Neubau unseres Pfadfinderheims beginnen. Diesem Termin gingen zahllose Monate intensiver Planungen und Vorbereitungen voraus. Nun ist unser neues Heim zumindest von außen fertig. Und da das Gebäude von der Optik und der Größe her in keiner Weise mit unserer alten Hütte vergleichbar ist, sprechen wir auch nur noch von unserem Haus!

Derzeit sind wir mit dem Innenausbau beschäftigt. Alles, was im Haus gemacht werden muss, sei es Wände verspachteln, streichen, Fußböden, Strom- und Wasserleitungen verlegen, Steckdosen anbringen, Toiletten einbauen, etc., machen wir selbst.

Wann genau wir mit all diesen Bauarbeiten fertig sind, können wir noch nicht genau sagen, sind aber guter Dinge, dass es im Frühjahr 2017 soweit sein wird. Und dann werden wir eine große Einweihungsfeier veranstalten, zu der wir Sie jetzt schon recht herzlich einladen möchten!

All das wäre indes nicht möglich gewesen, ohne die zahlreichen Spenden, die wir von Privatpersonen und Unternehmen erhalten haben. Die Versicherungssumme reichte bei weitem nicht aus, um den Neubau zu finanzieren. Die Unterstützung, die wir in der zurückliegenden Zeit erfahren haben, hat uns sprachlos gemacht. Ohne diese Hilfe hätten wir unseren Verein, den es mittlerweile seit 40 Jahren in Altenholz gibt, begraben können.

Daher möchten wir uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen Unterstützern bedanken.

Wir Asgard-Pfadfinder wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und würden uns freuen, wenn Sie uns in unserem neuen Haus irgendwann besuchen kommen würden.

Balki (Janke Süverkrüpp)

Allgemein, Haus

Comments are closed.